Weingut Perner

Weingut Perner
Weingut Perner

Am Beginn des steirischen Weinlandes, etwas abseits der südsteirischen Weinstraße, eingebettet in sanfte Hügel, Wiesen und Wälder liegt unser Familienweingut Perner - vulgo Jungbauer. Um 1870 wurde der Betrieb von unseren Vorfahren angekauft und ist seither im Familienbesitz.

"Unser Traum wurde zum Beruf"

Jeder hat einen Traum und man sollte nach Möglichkeit versuchen, seine Träume zu verwirklichen, damit man mit sich selbst und dem was man geschaffen hat, zufrieden ist.

"Wir möchten Weine produzieren, die den Geschmack der Trauben widerspiegeln, die Nase mit feinen Düften umhüllen und den Gaumen mit Körper, Fruchtigkeit und Trinkspass verwöhnen.  Unsere Weine sollen möglichst vielen Menschen Freude bereiten um Ihnen den Alltag für einen Augenblick vergessen zu lassen!"

Mit einer Weingartenfläche von  7 ha. haben wir unsere optimale Größe gefunden.

Wir arbeiten naturverbunden mit dem was der Boden und das Land uns gibt. Wir verwenden keine Mineraldünger und im Pflanzenschutz kommen nur nützlingsschonende Mittel zum Einsatz. In unseren Weingärten findet man eine Artenvielfalt bei Fauna und Flora die nur durch nachhaltige Bewirtschaftung möglich ist. Empfindliche Schmetterlinge wie der Admiral, das Tagpfauenauge, der Zitronenfalter und der Schwalbenschwanz fühlen sich in unseren Weingärten pudelwohl. Auf den Weinstöcken leben Marienkäfer (unsere kleinen Helferlein), auf den Blumen und Gräsern in den Weingärten sammeln Bienen und Hummeln Nektar  und am Boden tummeln sich Eidechsen, Heuschrecken, Gottesanbeterin und vieles mehr.

Es ist schön zu wissen, dass durch unsere Arbeit der Lebensraum vieler Arten geschützt und gesichert ist!